Angebote zu "Fußreflexzonen" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Arcotec Fussreflexzonen Massagegerät Fuß-Fit-Maxx
Bestseller
129,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Wellness für gestresste Füße. Praktisch nebenbei. Sogar am Schreibtisch. Nur selten kombiniert: Shiatsu- und Air-Massage sowie Wärmefunktion in einem professionellen Gerät. Nach einem langen Tag auf den Beinen, einer Wanderung, einem Abend auf High Heels, ... Stellen Sie Ihre müden Füße einfach in dieses geniale Massagegerät. Auf Tastentipp kneten rotierende Drucknoppen Ihre Fußsohlen rhythmisch durch (2 Geschwindigkeitsstufen). Wie die Finger bei einer klassischen Shiatsu-Massage. Von den Zehen bis zur Ferse. Die entspannende Tiefenmassage regt die Durchblutung an, stimuliert die Reflexzonen und wirkt so auch auf andere Körperbereiche wohltuend. Aktivieren Sie zusätzlich die Luftmassage, pumpen sich „Airbags“ über Ihren Füßen auf und ab. Sie massieren die Fußrücken (Druck in 6 Stufen einstellbar), pressen Ihre Füße gegen die Massagenoppen am Boden und verstärken so die Intensität der Shiatsu-Massage. Beide Techniken können Sie auch separat anwenden. Zuschaltbare Wärme (in 2 Stufen) steigert den Entspannungseffekt. Leicht zu transportierendes Kunststoff-Gehäuse in Lackoptik. Innenfutter herausnehmbar und maschinenwaschbar bis 60 °C (Schonwäsche). Max. 36 W. Mit 100-240 V Netzadapter; ca. 1,80-m-Anschlusskabel. Misst 37 x 21 x 45 cm (B x H x T), wiegt ca. 3,8 kg.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Geschichten, die die Füße erzählen - Geschichte...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 31.12.2010, Einband: Kartoniert, Autor: Byers, Dwight C/Ingham, Eunice D, Übersetzer: Petra Williams, Verlag: Verlag Ernst Vögel, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Fußmassage // Fußreflexzonen // Fußreflexzonen-Therapie // Medizin, Produktform: Kartoniert, Umfang: 152 S., Seiten: 152, Format: 1.1 x 24 x 17 cm, Gewicht: 366 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Fußmassageroller
Empfehlung
5,84 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Einfaches Massieren von Füßen und Fußreflexzonen – angenehm und erholsam für Füße und Körper

Anbieter: Tchibo
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Rolling, entspannende Reflexzonenmassage für Ih...
28,82 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußmassageroller Rolling Der Fußmassageroller ''Rolling'' ist zur Fußmassage und zur Fußreflexzonen-Massage geeignetDie unterschiedlich hohen Rollen ermöglichen eine differenzierte MassagewirkungEr hat 7 Achsen mit jeweils 15

Anbieter: Rakuten
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Fußmassage V2 Exclusive
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ersatzteil für Ihre Dusche.Durch die Massage werden die Fußreflexzonen angeregt, was nicht nur auf die Fü&#223e belebend wirkt, sondern auch den gesamten Organismus stimuliert. Eine Fußmassage kann aber sogar noch mehr bewirken, als e

Anbieter: Rakuten
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Fuss-Fit-MaXX Fußmassagegerät
128,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gönnen Sie Ihren Füßen auch mal eine Auszeit - sie werden es Ihnen danken! Das Fußreflexzonen-Massagegerät Fuss Fit Maxx überzeugt mit einer Kombination aus 3D-Luftmassagetechnik und Fußreflexzonenmassage durch Rollentechnik . Diese Fußmassage soll

Anbieter: Netto Marken-Disc...
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Reflexzonenmassage an der Hand
9,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Hand- und Fußmassage zählen zu den ältesten überlieferten Reflexzonenbehandlungen in der Geschichte der Medizin. In den Hochkulturen Ägyptens, Asiens, aber auch Südamerikas finden sich sowohl Schriftbilder als auch zeichnerische Darstellungen dieser Techniken, die beweisen, daß Reflexzonenbehandlungen schon damals einen hohen Stellenwert in der Massagetherapie einnahmen. Ähnlich wie an der Fußsohle finden sich auch an der Hand - spiegelbildlich angelegt - sogenannte somatotope Projektionsstellen (Teile der Körperoberfläche, wo sich die Organe projizieren), welche die Organverfassung unseres Körpers anzeigen und daher sowohl diagnostisch (innerhalb gewisser Grenzen natürlich) als auch therapeutisch (Reflexzonenmassage) genutzt werden können. Der Vorteil der Reflexzonenmassage an den Händen besteht darin, daß sie sich aufgrund der meist fehlenden "Verpackung" wesentlich besser und leichter zur Therapie anbieten als unsere Füße. Sie stellt eine einfache und sehr hilfreiche Möglichkeit dar, einerseits sogenannte "kleine" Beschwerden des alltäglichen Lebens nebenwirkungsfrei und auf natürliche Art und Weise regulieren zu können, andererseits eignet sie sich ganz besonders als ergänzende Methode zu anderen Reflexzonentherapien (sog. kombinierte Reflexzonenbehandlungen) und zur Unterstützung bzw. Begleitung anderer Therapieformen. EIN WICHTIGES WERK FÜR DIE KOMBINIERTE BEHANDLUNG: Sedlacek, E.: Fußreflexzonen, 3-85175-442-5, 4. Auflage, 53 Seiten, 44 Abb., Format: 27 x 21 cm, 1 farbige Falttafel (54x38 cm), kart. Basierend auf einem aus der Praxis geschöpften großen Erfahrungsschatz liegt in dem Buch eine sehr gestraffte Behandlung der Materie vor, die sich auf Wesentliches beschränkt. Eingangs werden die Fußreflexzonen in ihrer Reflexion zum Körper als Ganzem dargestellt. In einem kurzen historischen Abriß wird die "Zone Therapie" im allgemeinen und die "Reflexzonenarbeit am Fuß" im besonderen behandelt. In einem weiteren Kapitel beschäftigt sich der Autor mit dem Schmerz, dessen Wertigkeit für den Menschen und seiner qualitativen Differenzierung und Beeinflussung. Danach wird die Topographie des Fußes, seine dynamische Bewegungs- und statische Belastungsfunktion sowie seine Beziehung zur Gesamtkörperkonstitution und -kondition erläutert. Die folgenden Abschnitte beinhalten die Untersuchungstechnik und die Therapie anhand der Fußreflexzonen sowie Behandlungserfolge der Fußreflexzonenmassage. Die farbige Übersichtstafel im Anhang ist eine wichtige Unterstützung bei der praktischen Anwendung der Fußreflexzonentherapie. Diese Falttafel können Sie aber auch als Wandtafel bestellen als wertvolle Hilfe für jeden Therapeuten.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Reflexzonenmassage an der Hand
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Hand- und Fußmassage zählen zu den ältesten überlieferten Reflexzonenbehandlungen in der Geschichte der Medizin. In den Hochkulturen Ägyptens, Asiens, aber auch Südamerikas finden sich sowohl Schriftbilder als auch zeichnerische Darstellungen dieser Techniken, die beweisen, daß Reflexzonenbehandlungen schon damals einen hohen Stellenwert in der Massagetherapie einnahmen. Ähnlich wie an der Fußsohle finden sich auch an der Hand - spiegelbildlich angelegt - sogenannte somatotope Projektionsstellen (Teile der Körperoberfläche, wo sich die Organe projizieren), welche die Organverfassung unseres Körpers anzeigen und daher sowohl diagnostisch (innerhalb gewisser Grenzen natürlich) als auch therapeutisch (Reflexzonenmassage) genutzt werden können. Der Vorteil der Reflexzonenmassage an den Händen besteht darin, daß sie sich aufgrund der meist fehlenden "Verpackung" wesentlich besser und leichter zur Therapie anbieten als unsere Füße. Sie stellt eine einfache und sehr hilfreiche Möglichkeit dar, einerseits sogenannte "kleine" Beschwerden des alltäglichen Lebens nebenwirkungsfrei und auf natürliche Art und Weise regulieren zu können, andererseits eignet sie sich ganz besonders als ergänzende Methode zu anderen Reflexzonentherapien (sog. kombinierte Reflexzonenbehandlungen) und zur Unterstützung bzw. Begleitung anderer Therapieformen. EIN WICHTIGES WERK FÜR DIE KOMBINIERTE BEHANDLUNG: Sedlacek, E.: Fußreflexzonen, 3-85175-442-5, 4. Auflage, 53 Seiten, 44 Abb., Format: 27 x 21 cm, 1 farbige Falttafel (54x38 cm), kart. Basierend auf einem aus der Praxis geschöpften großen Erfahrungsschatz liegt in dem Buch eine sehr gestraffte Behandlung der Materie vor, die sich auf Wesentliches beschränkt. Eingangs werden die Fußreflexzonen in ihrer Reflexion zum Körper als Ganzem dargestellt. In einem kurzen historischen Abriß wird die "Zone Therapie" im allgemeinen und die "Reflexzonenarbeit am Fuß" im besonderen behandelt. In einem weiteren Kapitel beschäftigt sich der Autor mit dem Schmerz, dessen Wertigkeit für den Menschen und seiner qualitativen Differenzierung und Beeinflussung. Danach wird die Topographie des Fußes, seine dynamische Bewegungs- und statische Belastungsfunktion sowie seine Beziehung zur Gesamtkörperkonstitution und -kondition erläutert. Die folgenden Abschnitte beinhalten die Untersuchungstechnik und die Therapie anhand der Fußreflexzonen sowie Behandlungserfolge der Fußreflexzonenmassage. Die farbige Übersichtstafel im Anhang ist eine wichtige Unterstützung bei der praktischen Anwendung der Fußreflexzonentherapie. Diese Falttafel können Sie aber auch als Wandtafel bestellen als wertvolle Hilfe für jeden Therapeuten.

Anbieter: buecher
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Reflexzonenmassage an der Hand
9,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Hand- und Fußmassage zählen zu den ältesten überlieferten Reflexzonenbehandlungen in der Geschichte der Medizin. In den Hochkulturen Ägyptens, Asiens, aber auch Südamerikas finden sich sowohl Schriftbilder als auch zeichnerische Darstellungen dieser Techniken, die beweisen, daß Reflexzonenbehandlungen schon damals einen hohen Stellenwert in der Massagetherapie einnahmen.Ähnlich wie an der Fußsohle finden sich auch an der Hand - spiegelbildlich angelegt - sogenannte somatotope Projektionsstellen (Teile der Körperoberfläche, wo sich die Organe projizieren), welche die Organverfassung unseres Körpers anzeigen und daher sowohl diagnostisch (innerhalb gewisser Grenzen natürlich) als auch therapeutisch (Reflexzonenmassage) genutzt werden können.Der Vorteil der Reflexzonenmassage an den Händen besteht darin, daß sie sich aufgrund der meist fehlenden "Verpackung" wesentlich besser und leichter zur Therapie anbieten als unsere Füße. Sie stellt eine einfache und sehr hilfreiche Möglichkeit dar, einerseits sogenannte "kleine" Beschwerden des alltäglichen Lebens nebenwirkungsfrei und auf natürliche Art und Weise regulieren zu können, andererseits eignet sie sich ganz besonders als ergänzende Methode zu anderen Reflexzonentherapien (sog. kombinierte Reflexzonenbehandlungen) und zur Unterstützung bzw. Begleitung anderer Therapieformen.EIN WICHTIGES WERK FÜR DIE KOMBINIERTE BEHANDLUNG:Sedlacek, E.: Fußreflexzonen, 3-85175-442-5, 4. Auflage, 53 Seiten, 44 Abb., Format: 27 x 21 cm, 1 farbige Falttafel (54x38 cm), kart.Basierend auf einem aus der Praxis geschöpften großen Erfahrungsschatz liegt in dem Buch eine sehr gestraffte Behandlung der Materie vor, die sich auf Wesentliches beschränkt.Eingangs werden die Fußreflexzonen in ihrer Reflexion zum Körper als Ganzem dargestellt. In einem kurzen historischen Abriß wird die "Zone Therapie" im allgemeinen und die "Reflexzonenarbeit am Fuß" im besonderen behandelt.In einem weiteren Kapitel beschäftigt sich der Autor mit dem Schmerz, dessen Wertigkeit für den Menschen und seiner qualitativen Differenzierung und Beeinflussung. Danach wird die Topographie des Fußes, seine dynamische Bewegungs- und statische Belastungsfunktion sowie seine Beziehung zur Gesamtkörperkonstitution und -kondition erläutert.Die folgenden Abschnitte beinhalten die Untersuchungstechnik und die Therapie anhand der Fußreflexzonen sowie Behandlungserfolge der Fußreflexzonenmassage. Die farbige Übersichtstafel im Anhang ist eine wichtige Unterstützung bei der praktischen Anwendung der Fußreflexzonentherapie.Diese Falttafel können Sie aber auch als Wandtafel bestellen als wertvolle Hilfe für jeden Therapeuten.

Anbieter: Dodax
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot
Die Reflexzonenmassage an der Hand
9,90 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Hand- und Fußmassage zählen zu den ältesten überlieferten Reflexzonenbehandlungen in der Geschichte der Medizin. In den Hochkulturen Ägyptens, Asiens, aber auch Südamerikas finden sich sowohl Schriftbilder als auch zeichnerische Darstellungen dieser Techniken, die beweisen, daß Reflexzonenbehandlungen schon damals einen hohen Stellenwert in der Massagetherapie einnahmen. Ähnlich wie an der Fußsohle finden sich auch an der Hand - spiegelbildlich angelegt - sogenannte somatotope Projektionsstellen (Teile der Körperoberfläche, wo sich die Organe projizieren), welche die Organverfassung unseres Körpers anzeigen und daher sowohl diagnostisch (innerhalb gewisser Grenzen natürlich) als auch therapeutisch (Reflexzonenmassage) genutzt werden können. Der Vorteil der Reflexzonenmassage an den Händen besteht darin, daß sie sich aufgrund der meist fehlenden 'Verpackung' wesentlich besser und leichter zur Therapie anbieten als unsere Füße. Sie stellt eine einfache und sehr hilfreiche Möglichkeit dar, einerseits sogenannte 'kleine' Beschwerden des alltäglichen Lebens nebenwirkungsfrei und auf natürliche Art und Weise regulieren zu können, andererseits eignet sie sich ganz besonders als ergänzende Methode zu anderen Reflexzonentherapien (sog. kombinierte Reflexzonenbehandlungen) und zur Unterstützung bzw. Begleitung anderer Therapieformen. EIN WICHTIGES WERK FÜR DIE KOMBINIERTE BEHANDLUNG: Sedlacek, E.: Fußreflexzonen, 3-85175-442-5, 4. Auflage, 53 Seiten, 44 Abb., Format: 27 x 21 cm, 1 farbige Falttafel (54x38 cm), kart. Basierend auf einem aus der Praxis geschöpften großen Erfahrungsschatz liegt in dem Buch eine sehr gestraffte Behandlung der Materie vor, die sich auf Wesentliches beschränkt. Eingangs werden die Fußreflexzonen in ihrer Reflexion zum Körper als Ganzem dargestellt. In einem kurzen historischen Abriß wird die 'Zone Therapie' im allgemeinen und die 'Reflexzonenarbeit am Fuß' im besonderen behandelt. In einem weiteren Kapitel beschäftigt sich der Autor mit dem Schmerz, dessen Wertigkeit für den Menschen und seiner qualitativen Differenzierung und Beeinflussung. Danach wird die Topographie des Fußes, seine dynamische Bewegungs- und statische Belastungsfunktion sowie seine Beziehung zur Gesamtkörperkonstitution und -kondition erläutert. Die folgenden Abschnitte beinhalten die Untersuchungstechnik und die Therapie anhand der Fußreflexzonen sowie Behandlungserfolge der Fußreflexzonenmassage. Die farbige Übersichtstafel im Anhang ist eine wichtige Unterstützung bei der praktischen Anwendung der Fußreflexzonentherapie. Diese Falttafel können Sie aber auch als Wandtafel bestellen als wertvolle Hilfe für jeden Therapeuten.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 09.07.2020
Zum Angebot